Sehnsucht träumen

Sehnsucht, wundervolle
Schöne du! Ich solle
dich nicht denken, sagst du?
Dich nicht spüren,
nicht berühren...
Mhh, ich mag es doch so gerne
wenn im Magen
Wellen schlagen.

Lass doch: Ich sag dir im Stillen
Ich tu's nur um des Träumens Willen.
dori - 9. Mär, 10:53

und wieder..

ein sehr gelungenes Exemplar! Wo sie die immer herzaubern..

freilich - 9. Mär, 11:17

danke

calderon de la barca sagte einmal: y los suenos suenos son. (die tilden auf dem n schenk ich mir jetzt)
Die Realität des Traumes entspricht nicht jener der Wirklichkeit. Und damit ist das, was wir haben, ja doch nur das was wir denken, und nichts weiter als das.
Vermutlich reicht das auch schon. Hu nous?
lg freilich, tudei f***ingli filosofikäl ;-/
dori - 10. Mär, 10:54

dann

werde ich mir in Zukunft alles schön denken, mir ein Haus in Utopia kaufen und glücklich leben bis an mein Lebensende! ;-) Kommen Sie mit?
freilich - 10. Mär, 10:58

klingt gut!
thisandthat - 9. Mär, 15:46

sag, schreibst du deine gedichte alle selbst? die sind nämlich echt gut...

mir fällt, wenn ich ein gedicht brauche, um die momentane stimmung festzuhalten, meistens nur erich fried ein (z. b. "es ist was es ist")...

freilich - 9. Mär, 17:44

ja ja

alle selbst. Danke und schön, dass sie dir gefallen.
Der Trick dabei ist - damit es wirklich funktioniert - dass man nicht versucht momentane Stimmungen zu verarbeiten, sondern sich in Erinnertes oder Fremdgefühltes hineinzuversetzen.

Und es ist jede Stimmung so einzigartig, dass sich viele, viele Gedichte ausgehen ;-)
thisandthat - 9. Mär, 21:47

dann muss ich gleich mal unter "implosionen" stöbern ...
elektra - 9. Mär, 16:10

sehr .

sehr ..
sehr ...

... erfreulich :)

immo de - 9. Mär, 19:16

also Du hattest heute und gestern

zwei wunderbare Gedichte veröffentlicht, sehr gefühlvoll.

Das muss ich Dir einmal sagen. So schön gelingt es mir selten.

Hätte gute Lust, diese in meinen Blogg zu stellen, natürlich mit Quelle und Trackback.

freilich - 9. Mär, 20:20

mach nur!
Jetzt hab ich die alten, die offline waren, wieder online gestellt, und sie sind unter Implosionen alle auf einem Haufen zu finden.
immo de - 9. Mär, 20:57

da danke ich Dir, die sind es

wirklich wert.

Wieso eigentlich Imlosionen? Die explodieren doch nur so von Gefühlen und Reizen.

Also gut - ich werde sie reinstellen, Du siehst es dann über Trackback. Mal sehen, wie die Reaktionen auf meinem Blogg sind (Du hast natürlich weit mehr Leser als ich. Aber das ändert sich noch).
freilich - 9. Mär, 22:36

na ja

ich bin kein explosiver Mensch und wenn mich was regt, dann implodiere ich höchstens, bzw. lebe es in diese (innengewandte) Richtung aus. Deshalb das Wort Implosionen.
Ich bin auch gespannt. Wie das mit Trackbacks so funktioniert, weiß ich gar nicht so recht.
immo de - 10. Mär, 07:58

ja - ich schätze Dich eher als

nach "innen gekehrt" ein. Du verarbeitest viele Gedanken und Visionen. Das sehe ich aus Deinen Gedichten.

Zu den Trackbacks. Einfach: Schau einfach mal zu mir rüber (kannst Du auch anderswo tun). Nimm einen Eintrag. Dann gehst Du auf Trackback. Unten siehst Du (z.B. mein neuester Eintrag)
Trackback URL:
//immo.twoday.net/stories/563145/modTrackback

Wenn Du nun einen neuen Eintrag anlegst, erkennst Du unten das Feld Trackback Pings. Dort muss der Trackback-Link, also nur
//immo.twoday.net/stories/563145/modTrackback
rüberkopiert werden.
Sobald Du dann speicherst, erscheint beim "gelinkten" Teilnehmer der Trackback-Hinweis. So einfach.

Ich mach's mal umgekehrt mit einem Gedich von Dir, das ich bei mir reinstelle.

Update: schon geschehen. Nur kommt das Trackback leicht "verstümmelt". Ich kann es nicht bearbeiten. Vielleicht kannst Du es als Admi (zumindest geht es "drüben" bei Blogg.de)
nestor - 10. Mär, 16:50

sooo

wunderbar schöne worte...
nestor solidarisiert sich mit frau freilich!

freilich - 10. Mär, 17:38

solidarisieren?

Wie meint Nestor das?

danke für das wunderbar schöne worte

Trackback URL:
//freilich.twoday.net/stories/561157/modTrackback

Trackbacks zu diesem Beitrag

immo.twoday.net - 10. Mär, 08:05

Sehnsucht tr

Sehnsucht, wundervolle Sch [weiter]

Für dich

Du bist nicht angemeldet.

Für Suchende

 

Links

Für Neugierige

«Ein Mann im Haus...
...erspart den Zimmermann», sag ich immer. Und da ich...
diefrogg - 16. Mai, 21:17
Nun ist der Zusammenhang...
...und ich versuchs gar nicht ! Grüße Lars //schr eibnetz.twoday.net/ http:/ /schreibnetz.de Tschüss Pr obleme...
schreibnetz - 10. Apr, 16:46
Nun ist der Zusammenhang...
...und ich versuchs gar nicht ! Grüße Lars //schr eibnetz.twoday.net/
schreibnetz - 10. Apr, 16:45
sweety. wie du wahrscheinlich...
sweety. wie du wahrscheinlich nicht weißt, war ich...
freilich - 12. Mär, 11:39
aber das ist doch gar...
aber das ist doch gar nicht wahr. wie hat deine kuh...
humbug - 10. Mär, 06:05
hat dich schon einmal...
hat dich schon einmal eine Kuh abgeschleckt? Das tut...
freilich - 9. Mär, 17:20
das ist fast k0rrekt,...
das ist fast k0rrekt, denn ich zb. würde zwar nicht...
humbug - 9. Mär, 15:33
dass unser kater eine...
dass unser kater eine maus tötet und sogar verspeist...
freilich - 9. Mär, 09:24
punkt 1: soviel stress...
punkt 1: soviel stress wegen etwas, das die natur auch...
humbug - 9. Mär, 05:59
von einem eingefleischen...
ist das ja schier ein Kompliment
freilich - 8. Mär, 12:18

Für die Zeit

März 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 3 
10
12
13
14
17
18
25
27
28
30
31
 
 
 
 

Für den, ders wissen will

Online seit 6590 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:03

Fürs Protokoll


Stats by Net-Counter.net
zählBAR
seit 11.02.05

Für dies und das

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page

twoday.net AGB


blogtag
die ferne so nah
dschinglisch
filmisch
Implosionen
Impressum
kindisch
komisch
kribeskrabes
Leihblog
linkisch
menschlich
minimalpoesie
nutzloses
schreiberisch
tierisch
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren